Pfarreirat

Am 22.11.2020 wurde durch unsere Gemeinden ein neuer Pfarreirat gewählt. Corona zog es nach sich, dass dieser noch gar nicht vollends in Erscheinung treten konnte. Das möchten wir an dieser Stelle nachholen und ihn vorstellen. Zu den grundlegendsten Aufgaben des Pfarreirates gehört es, in allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, beratend oder beschließend mitzuwirken. Dadurch wird auch die Mitverantwortung als Christ für die Gemeindearbeit deutlich spür- und sichtbar.
Für die nächsten 4 Jahre haben sich dafür folgende gewählte und berufenen Gemeindemitglieder (alphabetisch geordnet) bereiterklärt:

  • Danny Effenberger
  • Philipp Handrik
  • Franziska Hennig
  • Ansgar Hoffmann
  • Annegret Klan
  • Dr. Daniel Mirtschink
  • Claus Richter
  • Silvia Sauer
  • Cornelius Schneider
  • Dr. Francizka Schneider
  • Gabriel Schurz
  • Judith Wenk.

Offen für Fragen, Anregungen und Ideen kann sich Jede und Jeder an den Pfarreirat wenden und somit an einem lebendigen und interessanten Gemeindeleben mitwirken.
Die katholische Kirche und somit auch die Gemeinden eines Bistums stehen in einem Veränderungsprozess. Verstärkt muss darüber nachgedacht werden, wie auf Veränderungen im gesellschaftlichen Umfeld reagiert werden kann und somit der Glaube im Lebenskontext der Menschen wieder stärker an Bedeutung gewinnen kann. Als Pfarreirat möchten wir das Leben und die Entwicklung in der Pfarrgemeinde aktiv mitgestalten. Dazu erbitten wir Gottes Fürsprache, ein offenes Ohr und Energie für alle anstehenden Aufgaben.